lavau te doen 01

Menu

Aktivitäten

Wenn man lieber aktiv ist? Dann gibt es genug Möglichkeiten in der Anjou!

Lavau liegt im Parc naturel regional Loire-Anjou-Touraine, ein großes Naturschutzgebiet, wo Landschaftspflege eine große Rolle spielt. So kann man u.a. einen Teil des La Loire à vélo- Radweges radeln, der durch den Park führt. La Loire à vélo ist ein Begriff in Frankreich: 600 km mit dem Rad durch die schönsten Gebiete an der Loire entlang. Ein Teil dieses berühmten Radweges führt durch die abwechslungsreiche Landschaft der Anjou. Auch für Wanderer bietet die Region ein umfangreiches Netzwerk von kurzen und langen Wanderwegen. Wenn man nach einem heißen Tag aktiv gewesen ist und nach Erfrischung sucht? Das kann prima im Dorf. Da gibt es einen herrlichen Badesee, worin auch die Kleinen plätschern können.

Außer einem Spaziergang und einer Radfahrt ist eine Weinprobe etwas, was man wirklich gemacht haben soll, wenn man in dieser Region seinen Urlaub verbringt. Das Weingebiet zwischen Angers und Saumur ist mit seinen 20000 Hektaren und seinen 30 Appélations d'Origine Controlée das dritte AOC-Gebiet Frankreichs. Vor allem auf dem Südufer der Loire gibt es eine große Anzahl Weinberge, wo man bei den vielen Winzern ihre oft ausgezeichneten Weine kosten kann. Was man bestimmt kosten soll, ist der Crémant de Loire: ein weißer Schaumwein, ein Erfrischungsaperitif!

Dann die Loire, der letzte ungezähmte und nicht vorhersagbare Fluß in West-Europa.Ein großer Fluß lädt immer zu Kahnfahrten ein. Das kann man machen, indem man ein Paddelboot mietet und eine Fahrt über die Loire oder einen der anderen Flüsse in der Anjou macht. Aber man kann auch in Saint-Mathurin-sur-Loire in ein Rundfahrtboot einsteigen und dann erzählt man den Gästen alles über Flora, Fauna und die fesselnde Geschichte der Fischerdörfer am Fluß.

Golf spielen ist auch in Frankreich ein beliebter Sport. Der Beweis dafür sind die zwei wunderschönen 18-Holes-Plätze in der direkten Nähe von Lavau. Sowohl in Angers als auch in Baugé gibt es wunderschöne Golfplätze. Sollte man doch etwas Abenteuerlicheres machen: Was ist dann schöner als dem Wind zu folgen und das Loiregebiet aus einem Montgolfier oder Luftballon unter sich vorbeigleiten zu sehen. Eine Ballonfahrt kann man abends oder im frühen Morgen erleben. Die Gesamtzeit beträgt meistens drei Stunden, darin sind das Aufblasen des Ballons, die Fahrt und die Rückfahrt zum Ausgangspunkt einbegriffen. Es hängt vom Ballonfahrtbetrieb ab, bei dem man gebucht hat, ob man nach der Morgenfahrt einen Frühstück oder nach der Abendfahrt ein Glas Crémant bekommt!

Kurz gesagt: das Gebiet der Loire hat alles in sich was dem aktiven Menschen gefällt. Dies war nur eine kurze Beschreibung aller Möglichkeiten; wenn man sich weiter orientieren möchte, findet man unten einige Anweisungen.

www.loire-a-velo.fr
www.anjou-velo.com
www.vinsdeloire.fr
www.ackerman.fr
www.parc-loire-anjou-touraine.fr
www.saumur–rando.com
www.cheval.enpaysdelaloire.com
www.golfangers.com
www.golf-bauge.com  
http://www.les-passagers-du-vent.fr/
http://www.maisondeloire-anjou.fr/balades-en-bateau-sur-la-loire/
http://www.saumur-rando.com/
http://www.les-abrons.com/

  te doen zwemmeerte doen fietsen langs de loireballonvaren